Karl-Heinz Hollung und Jörg Marks

Jörg Marks wird neuer Vorstandsvorsitzender beim Verband für Sicherheitstechnik e.V.

Am Freitag, den 11.11.2022 fand in Lüneburg die Mitgliederversammlung des Verband für Sicherheitstechnik e.V. in Lüneburg statt. Nach Ende seiner Amtszeit hatte sich Karl-Heinz-Hollung, Gründer der HSC Hollung Security Consult GmbH, nicht erneut zur Wahl aufstellen lassen und übergab am Montagnachmittag den Staffelstab an das neu gewählte Vorstandsmitglied Jörg Marks, dem Leiter der Sicherheitstechnik der SPIE ICS GmbH, BKr. TELBA. Karl-Heinz Hollung blickt auf erfolgreiche Jahre mit dem Verband zurück: Die aktuellen Krisen rücken das Thema Sicherheit immer mehr in den Fokus und dem Verband ist es in diesen Jahren gelungen, dieses zu adressieren und wichtige Akteure zu vernetzen. Innovative Forschungsprojekte, spannende Veranstaltungen und hochaktuelle Morgenlagen und Schulungsreihen konnten trotz schwieriger Corona-Bedingungen in den letzten Jahren vorangetrieben werden. Wir wollen uns an dieser Stelle bei Herrn Hollung für sein Engagement, seine Ideen und die gute Zusammenarbeit bedanken.

VfS Corona-Morgenlage

RKI-Chef Wieler zu Gast beim VfS

Aktuelle Ausgabe “PROTECTOR 06/2021”: Der VfS hat RKI-Präsident Lothar Wieler als Redner für die Corona-Morgenlage gewonnen. Ein weiteres Ausrufezeichen für den seit über einem Jahr etablierten Branchentreff. “Die Pandemie ist …

Surrende Gefahr

20.01.2021 Forscher im Krieg mit Drohnen – ein Bericht des ct´Magazins Lesen Sie den ganzen Bericht (PDF) Copyright mit freundlicher Genehmigung der Heise-Medien

VfS informiert Mitglieder über aktuelle Coronalage - Pressebericht in sicherheit.info

VfS informiert Mitglieder über aktuelle Coronalage

22.07.2020 Der VfS informiert jeden Montagmorgen seine Mitglieder über die aktuelle Lage in Bezug auf Corona und die Entwicklungen in der Sicherheitstechnikbranche. Lesen Sie den ganzen Bericht: https://www.sicherheit.info/vfs-informiert-mitglieder-ueber-aktuelle-coronalage